contact neu
  • new office
  • head 17-05
  • head 17-01
  • 05 head
  • head 17-03
  • head 17-04
  • 09 head
  • 07 head

ondere Begabungen / Teilleistungsstärken

Einige Menschen sind „anders“, weichen vom Durchschnitt erheblich ab, was sie selbst, ihre Familien, Freunde, Lehrer und Mitmenschen vor besondere Herausforderungen stellt. Ursache können Teilleistungsstärken sein oder eine intellektuelle Hochbegabung (schnelle Auffassungsgabe, gute Lernfähigkeit, logisches Denken, räumliches Vorstellungsvermögen, hohe Gedächtnisleistung ).

Weiterlesen

Dyskalkulie (Rechenschwäche)

Dyskalkulie eine Teilleistungsschwäche, bei dem das Kind bei sonstiger normaler Intelligenz unter einer weit unterdurchschnittliche Rechenfähigkeit und einem mangelnden Zahlraumverständnis leidet.

Weiterlesen

Diagnostik von AD(H)S

Das Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom kann mit oder ohne Hyperaktivität (überstarke Unruhe, Bewegungsdrang) auftreten: ADS/ ADHS.

Weiterlesen

Lese-Rechtschreibschwäche (LRS)

Die Legasthenie ist eine Teilleistungsschwäche im Gebrauch der Schriftsprache, d.h. bei sonstiger Normalbegabung gibt es Leistungseinbuße im Lesen und/oder Schreiben. Bei der Legasthenie handelt es sich um eine Wahrnehmungsstörung. Für die Therapie ist von Bedeutung, ob die auditive („hören“) undl oder die visuelle („sehen“) Wahrnehmung beeinträchtigt ist. In Abhängigkeit davon wird ein Hörtraining und loder ein visuelles Wahrnehmungstraining empfohlen.

Weiterlesen

contact neu